Startseite > Veranstaltungen > Regionalkonferenzen > Regionalkonferenz 2012
Tagesprogramm

10.00 - 10.30
Begrüßung und geistlicher Impuls
Pfr. Justus Fiedler, ev. Kirche Berlin
Hermann Fränkert-Fechter, kath. Kirche Berlin

10.30 - 11.30
"Da kann man nichts mehr tun!?" - Zugangswege zu alten Menschen, die an einer Demenz leiden
Pastor Klaus Depping, Fachstelle für gemeindebezogene Altenarbeit in der EEB Niedersachsen, Hannover


12.00 - 13.00
Biografische Orientierung und die Anschauung einer Person
Prof. Dr. Hanna Löhmannsröben, Evangelische Hochschule, Berlin


13.00 - 14.00
Mittagsimbiss

14.00-16.00
Workshops
Workshop A:
Biografische Orientierung an konkreten Beispielen
Prof. Dr. Hanna Löhmanssröben

Workshop B:
Zugangswege zur Demenz an konkreten Beispielen erarbeiten
Pastor Klaus Depping

Workshop C:
Fassungslosigkeit und Trauer - einen Todesfall mit Schülerinnen und Schülern bearbeiten
Dipl.Rel.Päd. Claudia Katerbau, katholische Religionspädagogin, Berlin

Workshop D:
Du weißt weder Zeit noch Stunde - wenn Kinder sterben
Frau Margit Niehoff, evangelische Religionspädagogin, Berlin

Workshop E:
So nimm denn meine Hände - Umgang im Einsatz mit alten Menschen
Antje Raabe, Freie Dozentin, Berlin
Tim Schmidt, Gemeindepädagoge, Berlin

16.00 - 16.30
Tageszusammenfassung, Informationen aus der NFS/KI Berlin
Pfr. Justus Fiedler, ev. Kirche Berlin
Hermann Fränkert-Fechter, kath. Kirche Berlin

Ort, Zeit

Ort:
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Berlin
Ausbildungszentrum Berlin
Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin-Mitte
Ausbildungszentrum der JUH in Berlin

Anfahrt:
- U-Bhf. Heinrich-Heine-Straße (U8; Bus 265)
- U-Bhf. Märkisches Museum (U2; Bus 147; 248; 265)
- S+U-Bhf. Jannowitzbrücke (U8; S5; S7; S75; Bus 248)

Das Ausbildungszentrum Berlin liegt zwischen den Bahnhöfen Jannowitzbrücke, Heinrich-Heine-Straße und Märkisches Museum.

Bitte beachten Sie bei der Anreise mit dem PKW die angespannte Parkplatzsituation und teilweise Parkraumbewirtschaftung in Berlin-Mitte. Zu dem Objekt gehört ein gebührenpflichtiger Parkplatz, den Sie auf eigene Kosten nutzen können. Die Zufahrt auf den Parkplatz erfolgt über die Runge - oder die Brückenstraße.
 
 
Notfallseelsorge

Krisen- intervention

Spendenkonto

Empfängerin: EKBO
IBAN: DE48 5206 0410 0003 9075 62
Zweck: Spende NFS Berlin
Evangelische Bank eG

Spenden Sie 5,00 Euro hier:
 
Downloads

Links