Startseite > Veranstaltungen > Regionalkonferenzen > Regionalkonferenz 2013
Bilder und Dokumente

  • Dokumente - Alle Dokumente der 6. Regionalkonferenz Berlin
  • Bilder - Bilder von der 6. Regionalkonferenz 2013
Tagesprogramm

Wie ein Stein zum anderen - Netzwerke und Schnittstellen in der Arbeit der PSNV

"Ich bin einfach da und bleibe, bis ein soziales Netzwerk greift", formuliert ein Notfallseelsorger an der Einsatzstelle. Das ist die Grundlage der Arbeit der Notfallseelsorge und Krisenintervention in Berlin. Die erste Hilfe für die verletzte Seele beschränkt sich dabei jedoch nicht auf die ersten Stunden. Eine abgebende
Struktur hilft ihr sich als Teil eines großen Netzwerks der psychosozialen Strukturen der Bundesländer in Deutschland zu begreifen. Einen Ausschnitt aus diesem Netzwerk wollen wir an diesem Tag beschreiben.

Die 6. Regionalkonferenz der Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin findet am Samstag, 26. Januar 2013 in den Räumen des Evangelischen Zentrums Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz in Berlin statt. Für das Essen erbitten wir vor Ort eine Spende.

Sehr herzlich laden wir Sie, die Sie in Seelsorge, Krisenintervention, Rettungsdiensten, sowie in Polizei, Feuerwehr und Verkehrsbetrieben tätig sind ein. Hier finden Sie den Flyer.

Die Anmeldung erfolgt über Frau Malke, Erzbischöfliches Ordinariat. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Wunschworkshop anzugeben.


Pfarrer Justus Fiedler, ev. Kirche
Hermann Fränkert-Fechter, kath. Kirche
Rüdiger Arndt, Malteser Hilfsdienst
Holger Gringmuth, Johanniter-Unfall-Hilfe
Silvia Zesch, Arbeiter-Samariter-Bund
Matthias Simon, Deutsches Rotes Kreuz
Oliver Perret, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Tagesprogramm
10.00 - 10.30
Begrüßung und geistlicher Impuls
Pfr. Justus Fiedler, ev. Kirche Berlin
Pfr. Stefan Friedrichowicz, kath. Kirche Berlin

10.30 - 11.15
"Wo ist der Ort der PSNV?"
Prof. Dr. Thomas Zippert, Fachhochschule der Diakonie, Bielefeld


11.15 - 12.00
"Vom Schnittstellenmanagement zum Netzwerken"
-Anmerkungen aus gemeindepsychologischer Perspektive-
Dr. Olaf Neumann, Berlin

12.00 - 12.15
Pause

12.15 - 13.00
Netzwerke und Schnittstellen anhand der Arbeit der Landeszentralstelle PSNV in Mecklenburg-Vorpommern
Kati Möbius, Landeszentralstelle PSNV M-V, Greifswald

13.00 - 14.00
Mittagsimbiss

14.00-16.00
Workshops
Workshop A:
Überregionale Netzwerke und Schnittstellen
Katie Möbius, Landeszentralstelle PSNV in Mecklenburg-Vorpommern
Pfr. Stefan Baier, Leiter der Notfallseelsorge Brandenburg

Workshop B:
Berliner Krisendienst - das Hilfsangebot für Menschen mit Krisen in Berlin
Christian Viernickel, Berliner Krisendienst, Lichtenberg

Workshop C:
Einsätze im Ausland
Pfarrer Knuth Fischer, Bundesgeschäftsstelle der JUH, Berlin

Workshop D:
Die Arbeit des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle
Markus Klevin, NAW Berlin

Workshop E:
Die Sorge um Einsatzkräfte
Silvia Zesch, ASB Berlin, Dr. Stefan Rulf, ASB Berlin

Workshop F:
Notfallseelsorge und dann.. - Netzwerke für Trauernde in Berlin
Angelika Merkel, Trauertherapeutin, Berlin

16.00 - 16.30
Tageszusammenfassung, Informationen aus der NFS/KI Berlin
Pfr. Justus Fiedler, ev. Kirche Berlin

Ort, Zeit

Ort:
Evangelisches Zentrum Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Georgenkirchstr. 69/70, 10249 Berlin

Anfahrt:
Bis Haltestelle "Am Friedrichshain", dann maximal 5 Minuten Fußweg

Tram M4, BUS 142, BUS 200
 
 
Notfallseelsorge

Krisen- intervention

Spendenkonto

Empfängerin: EKBO
IBAN: DE48 5206 0410 0003 9075 62
Zweck: Spende NFS Berlin
Evangelische Bank eG

Spenden Sie 5,00 Euro hier:
 
Downloads

Links